Es kann losgehen!

Die Baugenehmigung für die Marienburg ist endlich gekommen. Zwar müssen noch gewisse Auflagen erfüllt werden, das sollte jedoch kein größeres Problem darstellen.

Der erste Schritt ist nun der Abbruch des Erdgeschosses bis zur Bodenplatte. Dies hat heute bereits begonnen und soll so schnell wie möglich abgeschlossen werden. Im Anschluss wird dann die Untersuchung des Bodens und der Kellerräume erfolgen – dann kann theoretisch der Wiederaufbau beginnen. Stadtdekanat, Kirchengemeinde, Architekt und Förderverein der DPSG und PSG Hofen befinden sich hier in einem sehr guten Austausch. Es geht voran!