Jupfi Versprechen

Auf diesen Tag hatten unsere Jungs lange warten müssen. Doch am 10. Mai 2013 war es dann endlich soweit, nachdem es die ganze Woche trüb gewesen war, ging es bei doch noch gutem Wetter mit dem Drahtesel nach Oeffingen ins lange Tal. Dort auf dem Spielplatz durften sie endlich ihr Jupfi Versprechen ablegen.

Nach Spiel und Spaß zu Fuß und Rad wurde sich erst einmal kräftig gestärkt mit allem, was der Grill so hergab und die Mägen füllen konnte.Danach in den frühen Abendstunden kam dann das Versprechen.

Nach einer kleinen Einführung durch Leiter Stephan zur Pfadfinderei, den Grundsätzen und der Lebensweise der DPSG durfte jeder Einzelne seinen Versprechenstext aufsagen und damit seine Position in der Gruppe und dem Stamm bestätigen.

Die Truppe, die abends gen Heimat fuhr, war sichtlich eine andere, als die, die Hofen nachmittags stürmisch und laut verlassen hatte. Wir haben nun offiziell eine Jupfigruppe und wir wünschen ihnen alles Gute auf ihrer weiteren Pfadfinderlaufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.