Aktuelles zum Wiederaufbau der Marienburg

Die Planungen für den Bau der Marienburg sind schon sehr weit fortgeschritten. In der Zwischenzeit haben wir konkrete Angebote eingeholt und so den Neubau durchgerechnet. Im Endeffekt kommen wir auf einen fehlenden Betrag von ca. 50.000 Euro! Dies ergibt sich aus der Tatsache, dass das komplette Untergeschoss neu gebaut werden muss. Beim Bauantrag gingen wir noch davon aus, dass die Toiletten und Bodenplatte bleiben können. Der Statiker hat aber klargestellt, dass alles komplett abgebrochen und neu aufgebaut werden muss!

Einen gewissen Teil können wir durch Eigenleistung erbringen, wir sind aber dennoch auf Ihre Unterstützung angewiesen. Zu diesem Zweck haben wir ein Spendenkonto für den Aufbau der Marienburg eingerichtet:

Katholisches Pfarramt St. Barbara

Kto: 2085858

BLZ: 60050101

BW-Bank

Betreff: Marienburg

Für Spendenbescheinigungen und bei Fragen können Sie mit uns Kontakt aufnehmen: spende@dpsg-hofen.de

Selbstverständlich können Sie uns auch mit dem Kauf eines „Marienburg Retter“-T-Shirts unterstützen (siehe Shop). Der Gewinn fließt komplett in den Wiederaufbau.

Herzlichen Dank und Gut Pfad!