Umgestaltung des Hofener Kelterplatzes

Es ist kein Geheimnis mehr. Der Hofener Kelterplatz soll umgestaltet werden. Die Hofener Vereine und die Anwohner des Kelterplatzes konnten schon in mehreren Veranstaltungen ihre Wünsche und Anregungen preisgeben. Dabei sind viele Ideen zusammengekommen. Ein paar Stichpunkte sind:

  • Kiosk oder Cafe
  • Wochenmarkt
  • eben gestalten, evtl. mehrere Ebenen anlegen
  • Überdachung
  • sanitäre Einrichtungen
  • keine Gebäude
  • Grünfläche erhalten
  • nichts verändern

Was habt ihr für Ideen? Wenn ihr euren Senf zum Thema Umgestaltung des Hofener Kelterplatzes dazugeben möchtet, schreibt einfach ein Kommentar unter diesen Artikel.

2 Gedanken zu “Umgestaltung des Hofener Kelterplatzes

  1. Ich finde, dass es ausreichen würde, wenn der untere Bereich, der eh schon eben ist, einfach durch Abbau der Holzpalisaden bis zum Metallzaun vergrößert werden sollte. Dann hätte man ausreichend Fläche zum Feste/Wochenmarkt veranstalten, die Schräge und die Grünfläche bleiben erhalten und kosten kann es eigentlich auch nicht viel!

  2. Allgemein ist die Überlegung ganz gut, mir wäre vor allem die Sanierung der Bänke und eventuell auch der Weinpresse oberhalb des Platzes wichtig… ist doch alles allmählich in einem ziemlich maroden Zustand :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.